Montag, 25. Juni 2012

Maritimes

Manchmal findet man in seinem Duftschränkchen einen wahren Schatz. Lange Zeit unbeachtet, fristete ein unscheinbares PÖ mit dem Namen Cotton Fresh sein Dasein in meiner Schublade. Zugegeben: aus der Flasche roch es nicht gerade umwerfend, ganz nett, aber das tun ja viele - nach seinem Einsatz jedoch kann ich die Nase kaum von der Seife lassen - ein traumhafter Duft hat sich entwickelt, so richtig toll nach frisch gewaschener Wäsche (da gibt es ja mehrere PÖ´s, die mir auch ganz gut gefallen haben), aber der hier ist ein wahrer Nasenschmeichler, gefällt mit sehr sehr gut. Ist übrigens von Sensory Perfection ;o)

Der wunderschöne Nautilus





Kommentare:

  1. Der Duft hört sich aus Deinem Mund wieder so toll an. Du kannst einen aber auch so richtig anfixen.
    Und die Nautilus(se), wie heißt denn die Mehrzahl von Nautilus?, sehen so schön aus. Ich habe die kleine Perle auch entdeckt. Die ist echt ein i-Tüpfelchen.
    lg yogablümchen

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr hübsch mit der Perle ... ich wollt auch schon lange mal wieder Muschelförmchen befüllen ... naja, vielleicht wird das ja demnächst, ich hab erst mal noch eine andere Idee, die ich umsetzen will :)

    lg Krissi

    AntwortenLöschen
  3. Wieder so schön geworden. Da werde ich den Duft nächstes Mal wohl auch bestellen. Klingt einfach gut.

    AntwortenLöschen
  4. sehen sehr edel aus deine muscheln. und die perle ist das i-tüpfelchen. cotton fresh hab ich auch schon mal eingesetzt. jedoch mit anderen düften kombiniert. hast du ihn pur genommen?
    lg
    gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Sehr edel und wunderschön...gerade mit der Perle.

    Lieben Gruß,

    Dany

    AntwortenLöschen
  6. Danke, ja der ist ganz pur... ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Uhhh, ich glaub den Duft hab ich auch hier, muss ich unbedingt mal benutzen :) tolle Seifchen hast du gezaubert, tolle Marmorierung! LG

    AntwortenLöschen
  8. Danke.
    Kannst du ja dann als nächstes machen, Anna ;o))

    AntwortenLöschen