Freitag, 2. März 2012

Candy Fruits

Schneller als die Feuerwehr ;o) kommt hier schon fix und fertig vom Shooting, der 2. Versuch (der mir optisch sogar noch besser gefällt als das Fürst-Pückler-Eis ;o))) Ohne Gelphase konnte ich schon ausformen und (dank Mini`s Idee) mit dem genialen Käse-Schneider schneiden.Sie ist auch gar nicht weich/schmierig, das Rezept gefällt mir jetzt schon ;o) Candy Fruits riecht ja sooooo oberlecker fruchtig frisch nach meiner wüsten Duftmischung (die ich so im Leben nicht wieder genau hinkriege!) hmmmmmmm.....
Jetzt also das Ganze nochmal in schön:

Rezept (habe etwas improvisiert, da ich einige Zutaten nicht mehr in ausreichender Menge da hatte, ist also nicht das Original, welches in C.Kasper`s Buch, S. 235 zu finden ist, unter Pflegeseife mit Seide):

195g Olive
115g Kokos
75g Avocado
52g Sheabutter
52g Sonnenblume
50g Kakaobutter
40g Distel
38g Weizenkeim
23g Mangobutter
20g Rizi
Adern aus Goldmica, oben weiße Tapioka`s
2g Naturseide in der Lauge gelöst, etwas Salz u. Zucker, Tio, Pigmente rosenrot, blütenorange, weiße Schicht ist unbeduftet
PÖ Mischung aus Cherry Blossoms, Ginkgo-Limette, Litsea, Zitrone, Green Tea
9% überfettet

Kommentare:

  1. Ich verfolge deinen Blog schon etwas länger und bin immer wieder erstaunt über deine tollen Seifen.
    Diese gefällt mir auch wieder ausgesprochen gut. Was mich vor allem erstaunt: Was machst du mit den ganzen Seifen? Die reicht doch bestimmt für die nächsten 100 Jahre.*lach* Aber mach ruhig weiter so, mir gefallen sie alle und ich finde deine Begeisterung sehr ansteckend.

    Liebe Grüße Nicola

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Ja, das stimmt *grins*, ich halte es so, daß ich meistens nur 500g Fette verseife, das ergibt jeweils 6 Stücke. Hier war es etwas mehr. Somit hält sich die Seifenflut einigermaßen in Grenzen u. ich kann viel mehr ausprobieren ;o) Und gerade hab ich ein Kistchen Seifen gegen einen tollen Loop-Schal getauscht, Bilder folgen...

    AntwortenLöschen
  3. die Seife gefällt mir sehr gut und die Duftmischung scheint richtig lecker zu sein,Klasse!!!
    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa, jetzt ist sie gelungen. Freut mich, sie ist wirklich sehr schön!

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön,toll solche schönen ebenmäßigen Schichten :-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  6. Traumhafte Seife, super schön....

    AntwortenLöschen
  7. Uiiii... die sieht wunderschön aus! Die Farben passen toll zusammen! Und der Name ist perfekt!

    LG, Diana

    AntwortenLöschen