Montag, 6. August 2012

Natürliche Lavendelseife

Ich bin ja hin und weg von meiner Seife "Puristica" (vor ein paar Wochen gesiedet und gezeigt ;o)), ohne Farbe - ohne Duft, gesiedet nach einem Rezept von C.Kasper. Diese Seife vertrage ich so gut, ich nehme sie auch als Gesichtsseife und bin vollauf zufrieden.
Deswegen hab ich sie jetzt noch einmal gesiedet, diesmal aber mit ca. 15ml ÄÖ Lavendel beduftet.
Palm, Raps, Kokos, Mandel, Jojoba, Rizi
diesmal ohne Salz und Zucker, dafür mit Tussah-Seide und Lavendelblüten

Ich liebe sie jetzt schon...


Kommentare:

  1. Wunderbar puristisch :-)
    Sieht so cremig aus.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog ist der pure Wahnsinn! Hab mir heute 2 volle Stunden lang die Zeit vertrieben. Ein riesiges KOmpliment an dich. Wunderschöne Seifchen!!! ;)

    AntwortenLöschen
  3. 2 Stunden, wirklich!? hihi, dankeschööön!! ;o)

    AntwortenLöschen