Mittwoch, 23. Mai 2012

Puristica

Edle Gesichtsseife mit Seide, pflegendem Mandel- und Jojobaöl.
Ohne Farbe, ohne Duft.



Rezept aus C.Kaspers Buch, S. 207

Kommentare:

  1. Es ist echt witzig, wie oft wir mit den gleichen Ideen zu Gange sind. Habe gstern auch eine Gesichtsseife mit Mandelöl gemacht, kicher...
    Und als Du Deine Unheilig Fanseife gezeigt hattest, war ich gerade mit meiner Sherlock-Seife zu Gange, die unbehandelt genau so aussah.

    Aber zurück zu Deiner Puristica: Ist Dir toll gelungen! Manchmal braucht man nach bunten und duftenden Seifchen einfach mal 'was ganz Schlichtes für's Auge.

    Gruß,

    Dana

    AntwortenLöschen
  2. Das gibt`s ja nicht ;o) und dann heißt du auch noch Dana....!?
    Dankeschön, ist meine 1. Gesichtsseife und auch die erste ganz ohne Duft, war so schnell zu machen und riecht sogar gut. ;o)) Freue mich schon aufs anwaschen.

    AntwortenLöschen
  3. warte mit anwaschen, diese Seife ist nach einigen Monaten soooooooo toll, war eine meiner Ersten!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Na, da bin ich aber gespannt....! *freu*

    AntwortenLöschen
  5. ja da kann ich Dörte nur zustimmen. Zum Winter hin wird es deine lieblingsseife werden. Claudia hat schon tolle Rezepte gemacht. Ich hab das Buch ja auch schon sooo lange und vieles davon nachgesiedet.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Zum Winter hin?!?! Oje, das ist aber wirklich noch lange ;o(

    AntwortenLöschen