Sonntag, 6. Mai 2012

Pfefferminze - Rosmarin

Ich hatte noch Reste, die weg mußten. Gefärbt mit maigrün u. Blaupaste + Tio, Seide ist auch wie immer drin.
Getrocknete Pfefferminzblätter wurden in Olivenöl eingeweicht und zum angedickten Leim gegeben.



Kommentare:

  1. die farbe finde ich klasse. hab noch nie mit blaupaste gefärbt und maigrün hab ich auch nicht. sonst hätte ich sie gerne nachgemacht. hast du sie auch beduftet oder riecht sie nach den minzblättern?
    lg gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir. Oh ja, sie duftet sehr schön nach ÄÖ`s Pfefferminz und Rosmarin ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh die ist ja schön!!! Die Farbe ist genau mein Beuteschema und dieses Türkiiiiiiiiis....mjami

    AntwortenLöschen
  4. ICh wollte eigentlich schreiben - ...die SEife ist genau mein Beuteschema...
    ;D

    Du fehlst uns übrigens im BK...

    AntwortenLöschen
  5. Und in Berlin hat sie uns auch gefehlt!!! Ich hoffe dass deine Reste dir nie ausgehen werden, denn auf deine Seifen verzichten, geht gar nicht!! So schön mal wieder :-)
    LG
    Laurence

    AntwortenLöschen
  6. Ja, schließe mich in allem an.

    Viele Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe solche Seifen beim Duschen. Kühlend für heiße Tage. Wunderschöne Farbe!

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee mit Minze-Seife ist ganz toll umgesetzt. Deine Seifen sind so geschmackvoll, einfach schön!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen