Montag, 21. Mai 2012

Pflegeserie Limoncello

Zu meinen Parfums baue ich mir gerne eine Pflegeserie drum herum, weil ich es nämlich nicht mag, mit einem Duft zu duschen, dann evtl. wieder einen anderen Duft zum eincremen und schlußendlich wird dann Parfum aufgesprüht, welches schon wieder anders riecht...ich hab lieber alles passend ;o)
So hab ich mir denn zu meinem Eau de Parfum Limoncello ein Duschgel gerührt, ein Zuckerpeeling und etwas, ohne das ich gar nicht mehr leben kann - einen Bodysplash. Alles passend mit Zitrusdüften (hmmmmm...) und mit gelber Lebensmittelfarbe eingefärbt.


Und da ich gerade so auf Zitronen stehe, hab ich noch schnell ein leckeres Zitronen-Joghurteis gemacht, geht schnell und einfach und ganz ohne Eismaschine ;o)

Rezept:

3 unbehandelte Bio-Zitronen
600g Naturjoghurt (je hochwertiger - je besser)
150g Schlagsahne (mind. 36% Fett)
100g Feinzucker

Die Zitronen waschen und einige Zesten von der Schale abhobeln. Zitronen auspressen. Den Zitronensaft, Zesten und den Zucker in eine Schüssel geben und verrühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.
Joghurt und Sahne dazugeben und kräftig verrühren.
Entweder die Masse in einen Behälter füllen, 1-2 Std. ins Tiefkühlfach stellen und dann umrühren, wieder reinstellen, ab und zu umrühren (damit sich keine Eiskristalle bilden u. das Eis schön cremig wird).
Oder aber direkt in Gläser oder Behälter portionieren und einfach einfrieren (so hab ich`s gemacht, denn ich mag diese Eiskristalle im fertigen Eis!)
Geht natürlich auch in der Eismaschine, wenn vorhanden.

Sehr lecker. Eine ganz besondere Variante ist, diese Masse mit Lemon Curd zu schichten, ein Genuss....aber das ist eine andere Geschichte.


Kommentare:

  1. Mhhhh...das schaut ja alles aus, als würd ichs lieben - einschließlich dem Eis!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde gerade das immer interessant, wenn man dann nach dem Duschen und Pflegen z.b. nach Himbeer-Orange-Schoko oder so riecht :) Aber so ein Bodysplash muss ich mir jetzt auch noch machen, heute war schon heiß genug, da hätt ich's auch schon gebraucht :)

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm, das klingt ja lecker. Das Eis bei den Temperaturen und deine Sommer-Serie auch! Sehr schön. LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolle Serie und das Eis klingt himmlisch gut das werde ich wohl mal ausprobieren.
    Ohne Body Splash geht bei mir auch gar nichts mehr:)
    Pass nur auf mit den Zitrusfrüchten in der Sonne.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank! Ich geh sowieso nicht gerne in die pralle Sonne/Hitze und hab hauptsächlich Zitronen-PÖ drin und etwas Lemongras, Litsea, einen Hauch Jasmin u. Zedernholz, dürfte also nix passieren ;o)

    AntwortenLöschen