Sonntag, 21. Oktober 2012

- Ohne Worte -


Ok, dann doch ein paar Worte: Na klar ist das eine Seifentorte, meine erste ;o)
Und sie duftet nach Green Tea und Belief.

Kommentare:

  1. Öhm Seifentorte, Geburtstagstorte...bunte Hochzeitstorte? Auf jeden Fall blumig ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich gehe mal ganz stark davon aus, dass es Seife ist und sage dazu nur: Klasse!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Gorgeous, is it cake? Love the bright, vibrant colors!

    AntwortenLöschen
  4. ...und eine wirklich wunderschöne noch dazu!

    AntwortenLöschen
  5. und die Blüten sind aus Rest Seifenstücken? Das sieht wunderbar aus

    AntwortenLöschen
  6. Danke!
    Für die Blüten hab ich Platten gegossen und dann ausgestochen.

    AntwortenLöschen
  7. It's stunning Dana...so creative!!!

    AntwortenLöschen
  8. Also diese Torte wäre auch super bei meiner Tochter angekommen. Erinnert irgendwie an Alice im Wunderland.
    Wunderschön und fröhlich, gefällt mir unheimlich.
    lg yogablümchen

    AntwortenLöschen