Freitag, 7. Dezember 2012

Killing me softly

Hier hab ich mich wieder mal von einem meiner Windlichter inspirieren lassen :D
Keine Ahnung, wie ich auf den Namen komme, der fiel mir ganz spontan ein - ich sehe außerdem auf dem linken Stück im Vordergrund ein Auge, seht ihr das auch?? ;o)

Rezept: 335g Mandel, 167g Kokos, 71g Palmkern, 97g Babassu, Seidenproteine, etwas Salz,
PÖ Fresh Snow von SP (mag ich sehr, Vanille-Pfefferminz-Duft)








Kommentare:

  1. Wow...Superschön! Beides. Seife und Windlicht!

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben auch genauso hinzubekommen, ist schon klasse gemacht :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Umsetzung des Windlichts in Seife. Fühle mich sehr inspiriert.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ohh - das freut mich ;o)
    Liebe Grüsse zurück

    AntwortenLöschen