Dienstag, 27. November 2012

In Milch und Honig baden

Nach längerer Zeit hab ich gestern endlich mal wieder ein paar Badebomben nebst Schachteln gemacht. Nach El Sapone`s Rezept mit u.a. Honigpulver, Schaf- und Ziegenmilchpulver, beduftet mit PÖ Honig.




ein paar wunderschöne große Teelichte gegossen

und die Vögelchen freuen sich wieder über leckeres Futter in Schweineschmalz

Kommentare:

  1. also ich finde, badebomben sehen immer wieder ästhetisch schön aus. und deine schachteln haben hübsche muster, vor allem das paisley-muster gerade in dieser farbe finde ich schön.
    dein teelicht schimmert so stimmungsvoll und deine vögel habens gut. du hast mich daran erinnert, dass ich auch noch etwas draussen für die vögel fertigmachen wollte.
    lg gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön ;o)
    Ich muß auch wieder neues Futter machen, das hier ist schon leer und beim letzten Sturm hat`s das Vogelhäuschen umgeweht und kaputt gemacht, das muß ich noch reparieren - bevor jetzt die große Kälte kommt!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Schachteln hast du da gezaubert, hast du das Muster ausgedruckt oder fertiges Motivpapier genommen? Und macht es einen grossen Unterschied ob man nur Stärke oder Honigpulver nimmt?
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Das ist Motivpapier vom südlichen Bruder ;o)leider innen weiß, hätte es gerne beidseitig bedruckt, aber das gibts wohl nur teuer im Bastelladen.
    Stärke ist auch mit drin UND Honigpulver. Ich war eben Probe-baden und ich find die am besten bisher, gingen auch superklasse zu machen, genau die richtige Konsistenz, Rezept ist aus dem Buch ;o)

    AntwortenLöschen
  5. P.S. Ich hab noch ca. 10g Mangobutter mit rein, weil die KaBu nicht gereicht hat (gefällt mir so sehr gut, trocknet nicht aus).

    AntwortenLöschen
  6. Grrr, ich glaub, dann muss ich auch mal Honigpulver machen, elende Anfixerei :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hab hier gekauftes genommen (soll ich was mit ins Päckchen legen?) ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Oh das sieht mal wieder so toll aus ;) Gibt es eine Anleitung für die Badebombenschachteln ;) Sowas suche ich die ganze Zeit schon :))) Wo ist denn ein Rezept vom Honigpulver?? Im BK? Da muss ich doch gleich mal schauen gehen :)) Mensch du musst aber einen auch immer anfixen :)))) Dein Seifchen finde ich total schön. Ich mag so pastellige Farben :)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Danke Kerstin!
    Nein, leider keine genaue Anleitung. Ich passe die Schachteln den Bomben an und stelle sie mit meinem Board her.
    Das Honigpulver war bei Manske gekauft, im BK steht aber auch ein Rezept von Gitta, zum selbermachen.
    Ähm, welches Seifchen meinst du? Das ist Vogelfutter... :DDD

    AntwortenLöschen
  10. Badebomben? Das höre ich hier zum ersten Mal. ...und es hört sich sehr entspannend an. Und sie sehen noch dazu so dekorativ aus. Wow!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Ehrlich, zum 1. Mal? *staun* ;o)
    Kann dir gerne welche zum ausprobieren schicken, wenn du magst.

    AntwortenLöschen