Freitag, 9. August 2013

Concealer & Co.

Concealer: hergestellt aus Jojobaöl, Bienenwachs, Carnaubawachs, Squalan, meiner Hauttonmischung, etwas Titandioxid

Shampoobar: diesmal auf meinen Haarzustand abgestimmt, besteht aus: (Testmenge) 25g SLSA, 4g Macadamianussöl, 1g Broccolisamenöl, je einem Minischwupps Lysolecithin, Lanolin und Haarsoft, paar Tropfen Gurkenextrakt, Hauch Kieselerde, Ringelblumenblütenblättern, ÄÖ Lemongras
(getestest und für gut befunden)
 
Und ein neuer Lipgloss aus Lanolin, Jojobaöl, Ceralan, Perlglanzpigment, Vitamin E und 1 Tropfen Erdbeeraroma



Kommentare:

  1. Fleißig, fleißig. Das Gloss schaut toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. Was Du nicht alles tolles zauberst. Du warst mir irgendwie abhanden gekommen, hatte zwar mitbekommen, dass Dein Blog umgezogen ist, dachte aber, es aktualisiert sich automatisch, weil ich ja noch bei dir als Follower gelistet war. Nun nach Löschen und wieder neu aufnehmen, kann ich Dich auch ohne Umwege wieder lesen.
    Ganz liebe Grüße
    yogablümchen

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin (nur durch eine kleine Änderung im Blog) meinen ganzen Lesern verloren gegangen und die meisten wissen es nicht einmal...hier ist es seeeehr ruhig geworden. Aber schön, daß du mich wiedergefunden hast, freut mich! ;o)

    AntwortenLöschen