Samstag, 9. November 2013

Winterbeere und noch mehr Häuschen...

Mal wieder total angefixt (jaa, das geht schnell bei mir, hihi) hab ich ein hochgelobtes Rezept mit u.a.Reiskeimöl und Kakaobutter nachgesiedet. Und ja, die Seifenstücke fühlen sich glatt und schwer an, richtig toll. Anwaschen trau ich mich noch nicht mit meiner empfindlichen Haut...freue mich aber schon drauf.
Auch optisch gefällt mir mein Seiflein supergut, ich finde sie ist sogar eine meiner schönsten...und sie duftet ganz lecker nach einem (mal wieder) Natures Garden Duft: Acai Berry
Ich kann gar nicht oft genug von diesen Düften schwärmen, ich will einfach fast keine anderen mehr.

Kann mich nicht für ein Bild entscheiden, sorry  ;o)
 
 
 

Noch in der Form 
 
 
Und die Knusperhäuschen mach ich auch so gerne, diesmal mit Lebkuchenduft 

 
Bis bald!

Kommentare:

  1. wow! Das Rezept klingt schon so gut - wird bald gesiedet- aber was Du draus gemacht hast, ist ein Traum. Die Häuschen sind eh allerliebst.
    Hoffentlich bis bald :-D

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja die rosafarbene ist wirklich schön geworden. Besonders gelungen finde ich den rosa Schleier in dem Sahnehäubchen!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Dana-Seife, das Winterbeerseiflein.
    Die Knusperhäuschen sind auch allerliebst.

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Seife Sie kommt immer! Ich bewundere und zu bewundern!

    AntwortenLöschen