Dienstag, 15. Januar 2013

Was es Neues gibt...

Ein herrliches Hautgefühl vermittelt diese Seife aus 250g Kokos, 200g Olivenöl, 50g Mandelöl und 15g Zitronensäure
Duft: Herb`s Ex

Ziegenmilch-Sole-Seife mit Sheabutter
Duft: Sandelholz-Vanille

Farblich nicht ganz so geworden wie geplant, trotzdem eine tolle Seife mit schönem Duft.
Vegetarische BfA (Olivenöl, Kokosöl zu gleichen Teilen, Zitronensäure, Seide)
Duft: Lemonilla von den Verseifern

Nein, nein, das ist KEINE Seife, sondern Vogelfutter ;o) die Formen waren noch unbenutzt.

Schneit es bei euch auch schon den ganzen Tag? Bitte helft doch den Vögeln und gebt ihnen Futter. Hier hab ich ein Pfund Butter im Topf sanft geschmolzen (es geht aber auch Rindertalg, Schweineschmalz, Kokosfett), dazugegeben hab ich Sonnenblumenkerne, Haferflocken, Weizenkleie, Rosinen, Walnüsse gehackt, Erdnüsse natur/gehackt und ein paar Apfelstückchen. Einfach unterrühren, fest werden lassen, ins Vogelhäuschen o.ä. legen. Bitte keine Küchenabfälle oder hartes Brot füttern, das bekommt den Piepmätzen gar nicht...Das Fett benötigen die Vögel, um gut durch die kalten Tage und Nächte zu kommen, es dient als Ersatz für Insekten, die es ja im Moment nicht gibt.





Kommentare:

  1. Ui Dana, deine Seifen sind mal wieder wunderschön anzuschauen und das du an die Vögel denkst finde ich auch richtig klasse.:)
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da warst du ja wieder fleißig! Besonders die erste Seife gefällt mir sehr gut :) und die Vögelchen haben's wirklich nicht leicht... bei uns schneit es auch seit heute morgen ununterbrochen... ist ja aber auch nicht sooo weit weg von dir ;D

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. Uii, Du wrast ja wieder fleissig...und bei Dir werden all die Seifenauch alle so "fotogen":-)

    Das Vogelfutter mache ich lieber nicht, denn sonst werden die Vögel ganz schnell zu "Katzenfutter"...

    LG,

    Dana

    AntwortenLöschen
  4. Die erste ist wunderschön!!! Die anderen auch, aber die erste ist mein klarer Favorit!!!

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das sind ja wieder tolle Seifen. Und sogar ein schön geformtes Vogelfutter dazwischen. Ich liebe Kokos und ich finde diese Seif auch farblich sehr schön. Als Ziegen- u. Sandelholzliebhaberin begeistert mich auch Deine Ziegenmilch-Sole-Seife mit Sheabutter.

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  6. Die erste ist auch mein Favorit. Die Formen mit dem Farn hab ich auch. Ich liebe sie!
    Ich mache mit den Kindern auch jedes Jahr Vogelfutter, weiß aber nie so recht wo einfüllen.Das ist ja mal klasse, einfach unsere Seifenformen zu nehmen:-))

    AntwortenLöschen
  7. Die erste ist hier mein klarer Favorit. Die sieht wirklich toll aus :).

    AntwortenLöschen
  8. Also die erste könnte ich auch glatt klauen, die ist wunderschön....♥

    AntwortenLöschen
  9. Wie doch die Geschmäcker verschieden sind: mir gefällt die erste gar nicht besonders gut, die Lemonilla mag ich lieber ;o) aber das Rezept ist gut.

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Seifen sind das und danke für die Idee mit der Herstellung von Vogelfutter.
    LG von Beate

    AntwortenLöschen