Dienstag, 15. Oktober 2013

Weihnachtsengel und zauberhafte Elfen

Eigentlich sollte sie etwas anders aussehen.
Mal wieder.
;o).
Aber das Parfumöl hat mir einen Strich durch meine schöne Rechnung gemacht.

Der Grundkörper der Seife sollte eigentlich weiß sein. Weiß mit goldenen Linien durchzogen. Habe die Lauge extra mit Sole angerührt und ordentlich Tiox in den Leim gegeben. Wußte ja, daß das PÖ "beige" färben soll.
Tja, was soll ich sagen: hat nicht ganz geklappt. Schon beim einfüllen war alles beige/golden. Nun hab ich also goldene Engel auf goldenem Grund :D

Aber egal, schön ist sie trotzdem und gut riechen tut sie auch, nach dem PÖ Christmas Cravings.
 
 
Detail
 

Nebenher entstanden sind noch diese 2 zauberhafte Elfen ;o)
Sie duften total lecker nach Acai-Beeren.
 
 
Macht`s gut, bis bald.

Kommentare:

  1. Sie sind trotz "Vergoldung" sehr schön geworden.
    Und die kleine Elfen in rosa sind allerliebst.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde gerade, dass die kleinen Engelein einen sehr großen Haben-Wollen-Faktor auslösen :))))))

    Tolle Seife schmaaaaaaacht... lg Krissi

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die goldenen Engelchen auf dem goldenen Grund total schön. Weiß wäre viel zu hart gewesen. die elfen sehen auch ganz zauberhaft aus.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Also deine Engelseifen sind doch wirklcih richtig festlich. Ich find sie super!

    AntwortenLöschen